Hilfsmittel: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Glossenwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 1: Zeile 1:
 
==Codikologische Hilfsmittel - online==
 
==Codikologische Hilfsmittel - online==
*Handschriftencensus: Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters
+
*[http://www.handschriftencensus.de/ Handschriftencensus]: Eine Bestandsaufnahme der handschriftlichen Überlieferung deutschsprachiger Texte des Mittelalters
 
**[http://www.handschriftencensus.de/hss/ Gesamtverzeichnis Handschriften]
 
**[http://www.handschriftencensus.de/hss/ Gesamtverzeichnis Handschriften]
**[http://www.handschriftencensus.de/abbildungen Handschriftenabbildungen]: Liste der deutschsprachigen Handschriften des Mittelalters im Internet (Einzelabb. oder Volldigitalisate, nach dem Handschriftencensus)
+
**[http://www.handschriftencensus.de/abbildungen Handschriftenabbildungen]: Liste der deutschsprachigen Handschriften des Mittelalters im Internet (Einzelabb. oder Volldigitalisate)
 
**[http://www.handschriftencensus.de/forschungsliteratur/kataloge Handschriftenkataloge online]: Liste nach dem Handschriftencensus
 
**[http://www.handschriftencensus.de/forschungsliteratur/kataloge Handschriftenkataloge online]: Liste nach dem Handschriftencensus
 
*[http://www.manuscripta-mediaevalia.de/#%7C4 Manuscripta Mediaevalia]: Portal zu Handschriften. Manuscripta mediaevalia macht derzeit mehr als 75.000 Dokumente zu abendländischen Handschriften hauptsächlich in deutschen Bibliotheken verfügbar.
 
*[http://www.manuscripta-mediaevalia.de/#%7C4 Manuscripta Mediaevalia]: Portal zu Handschriften. Manuscripta mediaevalia macht derzeit mehr als 75.000 Dokumente zu abendländischen Handschriften hauptsächlich in deutschen Bibliotheken verfügbar.

Version vom 14. Januar 2014, 11:25 Uhr

Codikologische Hilfsmittel - online

Glosseneditionen - online

Online-Editionen einzelner Handschriften:

Wörterbücher und Grammatiken - online

Portale

  • Wörterbuchnetz Kompetenzzentrum für elektronische Erschließungs- und Publikationsverfahren in den Geisteswissenschaften, Universität Trier).
  • Germanic Lexicon Project (Sammlung alter Grammatiken, Wörterbücher, etc. germanischer Sprachen).

Einzelne Wörterbücher

Althochdeutsche Texte - online

Leges Barbarorum - online