BStK 710bl: München, BSB, Clm 4547: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Glossenwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 
(4 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 5: Zeile 5:
 
#Entstehungszeit: um 800
 
#Entstehungszeit: um 800
 
#Provenienz: Benediktbeuren (spätestens seit dem 15. Jh. durch Besitzeinträge dort nachweisbar).
 
#Provenienz: Benediktbeuren (spätestens seit dem 15. Jh. durch Besitzeinträge dort nachweisbar).
#[https://glossen.germ-ling.uni-bamberg.de/manuscripts/13547 BStK online] - noch nicht im [http://www.handschriftencensus.de/ Handschriftencensus] erfasst
+
#[https://glossen.germ-ling.uni-bamberg.de/manuscripts/13547 BStK online] - [http://www.handschriftencensus.de/26133 Handschriftencensus]
 
# [http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00064008/image_1| Digitalisat der Hs.]
 
# [http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00064008/image_1| Digitalisat der Hs.]
  
Zeile 14: Zeile 14:
 
== Editionen ==
 
== Editionen ==
  
* Nievergelt, Andreas (2018): Namen im textleeren Raum. In: Namen und Wörter. Theoretische Grenzen – Übergänge im Sprachwandel, herausgegeben von Rolf Bergmann – Stefanie Stricker, Germanistische Bibliothek 64, Heidelberg 2018, S. 257f.
+
*[[Bibliographie#N|Nievergelt, Andreas (2018)]]: Namen im textleeren Raum. In: Namen und Wörter. Theoretische Grenzen – Übergänge im Sprachwandel, herausgegeben von Rolf Bergmann – Stefanie Stricker, Germanistische Bibliothek 64, Heidelberg 2018, S. 257f.
  
  
  
 
[[Kategorie:Glossenhandschrift]]
 
[[Kategorie:Glossenhandschrift]]
 +
[[Kategorie:Digitalisat]]
 +
[[Kategorie:GV Griffelglossenhandschriften]]

Aktuelle Version vom 27. April 2020, 16:54 Uhr

Handschrift

  1. Text:f. 3r-244v: Alanus von Farfa, Homiliar (Pars aestivalis)
  2. Schriftheimat: südbair. Raum
  3. Entstehungszeit: um 800
  4. Provenienz: Benediktbeuren (spätestens seit dem 15. Jh. durch Besitzeinträge dort nachweisbar).
  5. BStK online - Handschriftencensus
  6. Digitalisat der Hs.

Glossen

  • mind. 2 ahd. Griffelglossen (nach Mitteilung von A. Nievergelt vom 10.12.17)

Editionen

  • Nievergelt, Andreas (2018): Namen im textleeren Raum. In: Namen und Wörter. Theoretische Grenzen – Übergänge im Sprachwandel, herausgegeben von Rolf Bergmann – Stefanie Stricker, Germanistische Bibliothek 64, Heidelberg 2018, S. 257f.