BStK 710ao, München, BSB, Clm 6393: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Glossenwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „== Handschrift == #Text: Rufinus, Historia monachorum, Hieronymus, Vita S. Pauli, Athanasius, Vita s. Antonii #Schriftheimat: Freising #Entstehungszeit: Ende …“)
 
 
(7 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 4: Zeile 4:
 
#Schriftheimat: Freising
 
#Schriftheimat: Freising
 
#Entstehungszeit: Ende 8. Jh.  
 
#Entstehungszeit: Ende 8. Jh.  
#Provenienz:
+
#Provenienz: Freising; heutige BSB (Säkularisation)
#Nicht im Handschriftencensus
+
#[https://glossen.germ-ling.uni-bamberg.de/manuscripts/13431 BStK online] - Nicht im [http://www.handschriftencensus.de/ Handschriftencensus]
 
#[http://daten.digitale-sammlungen.de/~db/0004/bsb00047273/images/ Digitalisat des Codex]
 
#[http://daten.digitale-sammlungen.de/~db/0004/bsb00047273/images/ Digitalisat des Codex]
  
 
== Glossen ==
 
== Glossen ==
  
*10 Griffelglossen (4 zu Rufinus, 2 zu Hieronymus, 4 zu Athanasius) (Ondt.), 1. Hälfte 9. Jh.
+
*10 Griffelglossen (4 zu Rufinus, 2 zu Hieronymus, 4 zu Athanasius) (obdt.), 1. Hälfte 9. Jh.
  
 
*1 ahd. Federglosse (Rufinus)
 
*1 ahd. Federglosse (Rufinus)
Zeile 16: Zeile 16:
 
== Editionen ==
 
== Editionen ==
  
*[[Bibliographie#N|A. Nievergelt (2013)]]:  Nachträge zu den althochdeutschen Glossen. In: Sprachwissenschaft 38,4, S. 391 - 395 (Griffel- und Federgll.)
+
*[[Bibliographie#N|A. Nievergelt (2013)]]:  Nachträge zu den althochdeutschen Glossen. In: Sprachwissenschaft 38,4, S. 391 - 395 (Griffel- und Federgll.).
  
  
  
 
[[Kategorie:Glossenhandschrift]]
 
[[Kategorie:Glossenhandschrift]]
 +
[[Kategorie:Digitalisat]]
 +
[[Kategorie:Freising]]
 +
[[Kategorie:GV Griffelglossenhandschriften]]

Aktuelle Version vom 29. Oktober 2019, 15:23 Uhr

Handschrift

  1. Text: Rufinus, Historia monachorum, Hieronymus, Vita S. Pauli, Athanasius, Vita s. Antonii
  2. Schriftheimat: Freising
  3. Entstehungszeit: Ende 8. Jh.
  4. Provenienz: Freising; heutige BSB (Säkularisation)
  5. BStK online - Nicht im Handschriftencensus
  6. Digitalisat des Codex

Glossen

  • 10 Griffelglossen (4 zu Rufinus, 2 zu Hieronymus, 4 zu Athanasius) (obdt.), 1. Hälfte 9. Jh.
  • 1 ahd. Federglosse (Rufinus)

Editionen

  • A. Nievergelt (2013): Nachträge zu den althochdeutschen Glossen. In: Sprachwissenschaft 38,4, S. 391 - 395 (Griffel- und Federgll.).