BStK 515 (II): München, BSB, Clm 6267: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Glossenwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
 
(3 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 25: Zeile 25:
  
 
[[Kategorie:Glossenhandschrift]]
 
[[Kategorie:Glossenhandschrift]]
 +
[[Kategorie:Digitalisat]]
 +
[[Kategorie:Freising]]
 +
[[Kategorie:GV Griffelglossenhandschriften]]

Aktuelle Version vom 29. Oktober 2019, 15:20 Uhr

Handschrift

  1. Text: Augustinus, De civitate Dei
  2. Schriftheimat: Freising
  3. Entstehungszeit: um 800
  4. Provenienz: Freisinger Dombibliothek (Besitzvermerk 12. Jh.); seit 1803 München
  5. BStK online - Handschriftencensus - Handschriftenkatalog der BSB
  6. Digitalisat des Codex

Glossen

nach A. Nievergelt (2012) eine ahd. Griffelglosse (?), wohl Freising:

  • fol. 178r, Z. 14: adherere - pirin.n (zweites i unsicher, Gl. im Digitalisat nicht zu sehen)

(BStK-Nr. 515 (I): 1 Fdgl., 11. Jh. Freising; StSG V, S. 49)

Editionen

  • A. Nievergelt (2012): Nachträge zu den althochdeutschen Glossen. In: Sprachwissenschaft 37,4, S. 394.