BStK 34i: Basel, Öffentliche Bibliothek der Universität B. IV. 12: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Glossenwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zeile 1: Zeile 1:
 
== Handschrift ==
 
== Handschrift ==
  
#Text:
+
#Text: Isidorus, Sententiae (De summo bono)
#Schriftheimat:
+
#Schriftheimat: Elsaß (B. Bischoff)
#Entstehungszeit:
+
#Entstehungszeit: 1. (2.) Drittel 9. Jahrhundert (B. Bischoff)
 
#Provenienz:
 
#Provenienz:
 
#Noch nicht im Handschriftencensus
 
#Noch nicht im Handschriftencensus
Zeile 9: Zeile 9:
 
== Glossen ==
 
== Glossen ==
  
*1 ahd. Griffelglosse zu Isidor, Sententiae
+
*mehrere Farbstift- und Griffeleintragungen, darunter 2 ahd.:
 +
** fol. 25r: ''pascuae sunt'' - '''uuun / nu sint'''
 +
** fol. 67r: ''zeli (?)'' - '''bonni'''
  
 
== Editionen ==
 
== Editionen ==
  
*Unediert, Hinweis A. Nievergelt vom 09.11.2014
+
*[[Bibliographie#N|A. Nievergelt (2015)]]: Nachträge. In: Sprachwissenschaft 40,3, S. 295-297.
  
  

Version vom 26. Januar 2016, 14:24 Uhr

Handschrift

  1. Text: Isidorus, Sententiae (De summo bono)
  2. Schriftheimat: Elsaß (B. Bischoff)
  3. Entstehungszeit: 1. (2.) Drittel 9. Jahrhundert (B. Bischoff)
  4. Provenienz:
  5. Noch nicht im Handschriftencensus

Glossen

  • mehrere Farbstift- und Griffeleintragungen, darunter 2 ahd.:
    • fol. 25r: pascuae sunt - uuun / nu sint
    • fol. 67r: zeli (?) - bonni

Editionen